Archiv für Januar 2012

Ich wünschte es wäre anders herum gewesen.

Vorher

Friendly Visitors

Nachher

Gesäuberter Beton

Vorher

Elfische Stadtverschönerung

Nachher

Neue graue Laterne

Hier entsteht nichts Neues.

Denn schließlich ist alles schon einmal getan worden. Zumindest fast alles. Jedes Wort der verbalen, jeder Strich der graphischen Skizzen, die ich Euch – geneigte Leser_innen – hier vorlegen werde, ist sicherlich schon einmal gezeichnet worden oder könnte theoretisch, würde man ihm genug Zeit lassen, von einem Schimpansen erwürfelt werden.

Und selbst das Niedagewesene langweilt oft durch seine Einfallslosigkeit.